Büroausstattung

„Beim Thema Ergonomie geht es vor allem darum, dass Arbeitsplatz, Arbeitsmittel, die Arbeitsumgebung und die Arbeitsorganisation den Menschen nicht oder nur positiv unter dem Aspekt seiner Leistungsfähigkeit, beeinflussen. Die Arbeitssituation muss sich den menschlichen Bedürfnissen anpassen und nicht umgekehrt. Es geht also um das sprichwörtliche Wohlfühlen am Arbeitsplatz und zwar in physischer wie psychischer Hinsicht.“ Zitat3

Gerade beim Thema Bedingungen am Arbeitsplatz wird zu wenig Zeit und Geld in eine optimale Ein- und Ausrichtung investiert um präventiv etwas für die eigene und die Gesundheit der Mitarbeiter zu tun.

Viele Unternehmen sehen sich heute schon mit den Folgen krankheits-bedingter Ausfälle konfrontiert, die durch Rückenprobleme ausgelöst sind. Allein in den Verwaltungsberufen leiden 34,3 % der Beschäftigten gelegentlich unter Schmerzen im Rücken, jeder Zweite hat Beschwerden im Nacken, und jeder Dritte klagt über Kopfschmerzen.

Neben den persönlichen Verlust an Lebensqualität sind auch die krankheitsbedingten Kosten gewaltig. Zitat4

Deshalb ist eine fachliche Beratung die Basis für eine Einrichtung und/oder Neugestaltung eines den ergonomischen Anforderungen entsprechenden Arbeitsplatzes unabdingbar.

 

Wünschen Sie eine entsprechende Beratung?
Kontaktieren Sie uns.

Name, Vorname (*)

E-Mail-Adresse (*)

Telefonnummer (*)

Betreff

Nachricht

Ihre Ansprechpartnerin:

Pia Neumann

03621/ 51 20 88